Wir sind die Initiative für Kampfkünste!

Immer mehr Menschen erkennen, dass die Ausübung einer Kampfkunst eine umfassend positive Auswirkung auf ihre Lebensqualität hat. Auch wenn Kampfkünste immer noch oft als exotisch empfunden werden, ist Österreich und ganz besonders die steirische Landeshauptstadt Graz in den letzten Jahren ein über dessen Grenzen hinaus bekanntes Zentrum für Kampfsport und Kampfkunst geworden. Die Vielzahl an ausgezeichnet ausgebildeten LehrerInnen untermauern diesen neuen Trend.

Um diesen Kampfkunsttrend und den starken Zustrom weiter zu fördern, haben sich mehrere Schulen und Vereine aus der Steiermark im Jahr 2011 erstmals zusammengeschlossen und eine Initiative für Kampfkünste unter dem Titel „FIRST CONTACT“ mit einem beachtlichen medialen Echo ins Leben gerufen.  Die Mitglieder der Initiative haben sich zum Ziel gesetzt, einerseits den Austausch zwischen den unterschiedlichen Kampfkunst Richtungen und Institutionen in Graz und der Steiermark zu fördern, andererseits die Faszination dieser Künste und Sportarten nach außen zu tragen und deren Inhalte als neues Bewusstsein in der Öffentlichkeit weiter zu etablieren (z.B. Gesundheitsförderung, Wahrnehmungsschulung oder Konfliktbewältigung).

Als wichtigste Veranstaltung findet jährlich das First Contact – Festival für Kampfkünste in Graz statt.

error: Content is protected !!